Foto
Foto
Foto
Foto
Wünschen auch Sie sich einen Algenfreien Teich?
Hier sehen sie einen Teich der mit unserem "Fadenalgen Frei"
behandelt wurde.

Anfang dieses Jahres musste Herr M mit Entsetzen feststellen,
dass sich im Winter 2009/2010 eine bisher nie da gewesene Menge
an bis zu 50 cm langen Fadenalgen gebildet hatte
(Aufnahme Ende April)
Herr M besorgte sich "Fadenalgen Frei" und dosierte davon
wöchentlich 30 g/cbm. Doch das große Algen-Sterben blieb aus.

Erst nach etwa 4 Wochen Behandlungszeit begannen die
Fadenalgen im Bereich der von der Sonne beschienenen
Teichseite sich hellgrün zu verfärben und nahmen eine
schleimige Konsistenz an. Im Bereich der Schattenseite
zeigten sich die Algen jedoch weiterhin unbeeindruckt in einem
kräftigen Dunkelgrün.

Erst, nach 5 Wochen Behandlungszeit, beginnen auch diese
sich zu verfärben und zu verschleimen.
In der von der Sonne beschienenen Uferzone sind inzwischen
die Fadenalgen nahezu vollständig abgestorben.
Nach sechs Wochen ist der Teich algenfrei -
ohne Zusatz von Herbiziden"

Herr M. ist richtig vorgegangen. Zuerst hat er die meisten
Fadenalgen abgefischt und hat nach unserer Empfehlung
"Fadenalgen Frei" zudosiert.

Bei einem derart starken Fadenalgenbefall kann es schon
bis zu sechs Wochen dauern bis der Teich frei von Algen ist.

Jetzt kann Herr M sich wieder über seinen Teich freuen.

Das ist nur einer von vielen Teichbesitzern die sich bereits
von der Wirksamkeit unserer Produkte überzeugen konnte.

Produktsuche

WIRKUNG DER PRODUKTE
 
Johannes Staffel    |    Tel: 0043/7434/42228    |     Fax: 0043/7434/44993    |    Mail: johannes.staffel@aon.at